CWD

Next Generation Engineering

Center for Systems Engineering

Das Center for Systems Engineering (CSE) als Teil des RWTH Aachen Campus verfolgt das Ziel, die erforderlichen Schlüsseltechnologien für den Produktentstehungsprozess von morgen zu entwickeln und ganzheitlich zu erproben. Durch eine Vernetzung der einzelnen Entwicklungsschritte und der eingesetzten Entwicklungswerkzeuge wird eine hochiterative, agile und teilautomatisierte Produktentwicklung ermöglicht. Die modellbasierte Entwicklung technischer Systeme bildet die Grundlage zur vollständigen Digitalisierung und Automatisierung. Durch die Arbeit des CSE soll zukünftig die modellbasierte Systementwicklung in unterschiedliche Branchen erprobt und eingeführt werden.

mehr

Aktuelles

D4R6718-300dpi-srgb_bearb.-e1626447879763-200x200 Home
17.06.2024 | 6. SEC

Auch in diesem Jahr laden wir Sie herzlich zu unserem mittlerweile sechsten SEC ein. Halten Sie sich den 7. bis 8. Oktober frei und…

LinkedIn_Bild_24Q2-pdf Home
01.05.2024 | Zweites CSE-Quartalstreffen 2024

Das zweite CSE-Quartalstreffen im Jahr 2024 fand auf Wunsch der Community rein digital auf Teams statt. Um eine Strategie für die Implementierung von MBSE…

iStock-1219894301-200x200 Home
07.03.2024 | Methodenseminar Systems Engineering

Am 26.-27. Juni 2024 findet das Methodenseminar Systems Engineering statt.

Seamless. Smart. Sustainable.

Im Center for Systems Engineering beschäftigen wir uns mit den Anforderungen und Lösungen für ein modernes und innovatives Engineering. Model Based Systems Engineering (MBSE) bildet die Grundlage der Systementwicklung durch den Einsatz umfassender Modelle, während AI-powered Engineering komplexe Probleme durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen effizienter löst. Circular Lifecycle Engineering schließlich optimiert den gesamten Lebenszyklus von Produkten, um Ressourcenverbrauch und Umweltauswirkungen zu minimieren. Zusammen bilden diese Konzepte die Grundlage für eine zukunftsorientierte und nachhaltige Ingenieurpraxis.

seamless_less Home

Model-Based Systems Engineering

Model-Based Systems Engineering (MBSE) ist der Ansatz zur Entwicklung komplexer Systeme, der auf Modellen statt traditioneller Dokumente setzt. Es ermöglicht eine umfassende Darstellung des Systems und fördert die Zusammenarbeit zwischen Disziplinen. Durch standardisierte Modellierungssprachen (z.B. SysML) und Werkzeuge verbessert es die Effizienz, Nachverfolgbarkeit und Entscheidungsfindung während des Entwicklungsprozesses.

smart_less Home

AI-powered Engineering

AI-powered Engineering nutzt künstliche Intelligenz, um komplexe Ingenieursprobleme effizienter zu lösen. Durch den Einsatz von maschinellem Lernen und Datenanalyse werden Prozesse automatisiert, Design-Iterationen optimiert und Leistungsverbesserungen erzielt. Dies beschleunigt die Entwicklung, senkt Kosten und fördert Innovationen.

sustainable_less Home

Circular Lifecycle Engineering

Circular Lifecycle Engineering optimiert den gesamten Lebenszyklus von Produkten, um Ressourcenverbrauch und Umweltauswirkungen zu minimieren. Durch die Integration von Kreislaufwirtschaftskonzepten werden Produkte und Materialien so gestaltet, dass sie wiederverwendet, recycelt oder biologisch abgebaut werden können, was Abfall reduziert und die Ressourceneffizienz verbessert.

Unser Angebot

Wir bieten drei Mitgliedschaftsarten an: Basis, Business und Premium. Je nach Mitgliedschaftsart genießen die Mitglieder unterschiedliche Rechte innerhalb der fünf Leistungsbausteine. Die fünf Leistungsbausteine umfassen:

    • Zugehörigkeit
    • Forschung & Entwicklung
    • Community
    • Weiterbildung
In konsortialen Projekten bündeln verschiedene Unternehmen ihr Know-how und teilen sich den Aufwand – so können Forschungsprojekte durchgeführt werden, die sonst nicht zustande kämen. Die Mitglieder bestimmen die Technologiethemen und Forschungsschwerpunkte der nächsten Jahre mit, nutzen fachspezifische Weiterbildungsangebote für das eigene Personal und verwenden das entstehende Wissen für ihren Innovationsprozess.

Werden Sie Teil unserer Community!

institute Home